Die "MACHT" der KÖRPERSPRACHE in der Beratung

Was ist NLP? - Neuro-Linguistisches Programmieren beschäftigt sich
mit der subjektiven Wahrnehmung von Menschen.

Menschen unterscheiden sich in der Art und Weise, wie sie bestimmte Situationen, sich selbst, andere Menschen, ihre Beziehungen, ihre berufliche Tätigkeit und den Alltag erleben. Je nachdem, wie wir uns und unsere Umwelt wahrnehmen, wie wir denken, fühlen und diese Gefühle bewerten, kann ein und dieselbe Situation als angenehm und wohltuend oder als schwierig und belastend erlebt werden. In diesem Sinne erschafft jeder einzelne Mensch seine eigene und einzigartige Realität.
Neuro-Linguistisches Programmieren, kurz: NLP, beschäftigt sich mit der Frage, welche Faktoren unser Erleben steuern und wie wir unsere Erfahrungen selbst hervorbringen. Mit anderen Worten: NLP widmet sich dem Studium der menschlichen Subjektivität.

 

Ob es darum geht, wirkungsvoll zu kommunizieren, eigene Potenziale auszuschöpfen, sich beruflich oder persönlich weiterzuentwickeln – Neurolinguistisches Programmieren zeigt neue Wege auf, um Ziele zu erreichen und Horizonte zu erweitern.

 

Wege zu einem glücklichen und erfolgreichen Leben

Viele Menschen nutzen NLP, um Einschränkungen in ihrem Leben zu überwinden und sich neue Verhaltensmöglichkeiten anzueignen. NLP befreit von unliebsamen Gewohnheiten, Ängsten und blockierenden Überzeugungen. Es führt für viele Anwender zu mehr Erfolg im Beruf und zu einem glücklichen und erfüllten Leben.

NLP ist sehr wirkungsvoll überall dort einsetzbar, wo Menschen mit sich selbst oder anderen kommunizieren:

 

Mit Sympathie und Empathie geführte Beratungsgespräche
Training von Apothekenmitarbeitern in Beratung und Verkauf
Stärkung und Erlernen von verschiedenen Führungskonzepten

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Sabine Schlüter GmbH 2019